Mensch

© Sabine Richter

Energetisch betrachtet ist der Mensch ein Wesen, eingebunden in die Holisitk der Welt. Wir sind Teil der gesamten Informationsstruktur auf diesem Planeten und nehmen alles Wesenhafte der Pflanzen, Tiere und der astralen Wesenheiten in uns auf und senden ihnen ebenso unsere Informationen zurück. Niemals können wir sein, ohne diese Verbindungen, die sphärisch ineinander verwoben sind. Aber die Wahrnehmung für das Verbundensein ist den meisten abhandengekommen oder es wurde uns im Laufe der Geschichte abtrainiert.

Wir erleben uns in erster Linie dreidimensional und das meiste, was wir tun, legt den Fokus auf die physische Ebene. Obwohl wir uns in jedem Moment aus dem antimateriellen Informationsraum physisch selbst erschaffen.

Wer dazu mehr lesen möchte, findet hier ein paar Gedanken.